mongodb im werkzeugkasten..

Bin jetzt endlich mal dazu gekommen eine nosql Datenbank auszuprobieren (nicht nur zu lesen).

Mit mongodb einem Treiber und einer gui geht der Einstieg in kurzer Zeit. Für "diesen" Flavour von nosql sehe ich den Einsatz entweder
  • als Zweit-DB, z.B. für Logging und Tracing / ev. auch als Cache.
  • Denkbar aber auch für kleine Projekte zum Rapid Prototyping (keine Schemaprobleme) - wenn das nicht durch Tools wie grails anders gehandelt wird. 
Was mir bei mongodb (noch) abgeht:
  • eine bessere story zu "scalability" (das haben andere nosqls besser, das sharding ist nicht so mein Ding)
  • eine GUI um schnell mal Werte in der Datenbank zu editieren (Excel/Toad like)
Bleibt auf dem Radar, ab zum nächsten Spielzeug...

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Powershell snippet to send messages to telegram

using the birt runtime with spring boot and gradle to generate PDF from a Report Design File